Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 18

Thread: Faire Spielweise ? Eure Meinung ist gefragt! Server Glessic

  1. #1

    Faire Spielweise ? Eure Meinung ist gefragt! Server Glessic

    Hallo ,

    ich hätte gerne gewusst was ihr von folgender Situation haltet .

    Crazeee , Kanzler der Bad Intensions beherbergt die Führungsebene unseres ehemaligen Kriegsgegners Jedi Ritter, sprich Kanzler und Vizekanzler .
    Diese Spieler nutzen den Schutz der sehr großen Allianz um uns anzugreifen und haben inzwischen auch einen Krieg zwischen Bad Intensions (Rang 11) und dem Drachenorden ( Rang 93 ) provoziert .Zuvor hatten diese 4 Member bereits die Flucht in eine andere ebenfalls größere Allianz Allianz angetreten , womit der Krieg für uns erledigt war, da die Jedi Ritter aufgelöst wurden und es somit keinen Kriegsgegner mehr gab .

    Kanzler Crazeee unterstützt es in jeglicher Form, das diese 4 Member uns auch in Friedenszeiten regelmäßig im Schutz seiner großen Allianz angreifen und genehmigt ihnen ebenfalls den Wildnissklau . Uns belehrte man das Wildnissklau in KOC eine Todsünde sei als wir angefangen haben dieses Spiel zu spielen .

    Jun 03, 03:51 AM

    Angriff (Rotkohl) - Lake Lv.10 (Waasaabiiiiiiii)

    Bericht lesen

    Jun 03, 01:59 AM

    Angriff (Rotkohl) - Angegriffen von WaasaabiiiiiiiiWaasaabiiiiiiii (DeinAlbtraum)

    Dies ist nur ein Beispiel , der Wildnissklau bei den Bad Intensions gegen uns steht an der Tagesordnung.

    Als wir dieses Spiel neu begonnen haben wussten wir nicht das es hier absolut verhasst und verpöhnt ist anderen die Wildnisse zu nehmen . Wir haben unser Lehrgeld zahlen müssen und gerieten auf diesem Wege auch mit anderen, größeren Allianzen aneinander . Die entstandenen Mißverständnisse konnten wir bereits klären und beseitigen .
    Wir haben ab diesem Zeitpunkt an die " Spieletikette " gehalten und Allianzregeln für die Member erstellt.

    Nun hätte ich gerne gewusst was ihr von dem Verhalten der Bad Intensions haltet , deren Kanzler nicht nur den 4 feigen Ex-Kriegsgegner Schutz bietet sondern diesen auch noch offiziell den Wildnissklau genehmigt und jegliche Gegenmaßnahmen unsererseits mit großen Angriffswellen seiner anderen Member im Keim erstickt .


    Über eine Antwort und eure Meinung dazu würde ich mich freuen .


    LG Rotkohl

  2. #2
    Eigene Wildnisse deffen, eine Top-Ally suchen, die euch "schützt" und denen Saures geben!
    [CENTER][B][I]"Somebody called for an exterminator?"[/I][/B]
    [/CENTER]

  3. #3
    Sibby hat Recht. wobei es zunächst mal unwichig ist wo ein Spieler mit einem gewissen might level her kommt. Solange er in der eigenen Ally nicht unzüglich auftrit. Z:B.In unseren Ally rules ist z.B. der Wildnissklau als solcher untersagt.( Missgeschicke können ja erklärt werden).
    Defensive Taktik und Starke verbündete suchen.

    oder

    wie auf dem Schulhof gleich den größten Schreihalz mit gezielten Attacken in die Defensive zwängen.
    vorhandene Portale zur Verwirrung und temporärer Cord Verschleierung nutzen.

    und immer daran denken ein paar gute Spieler können oftmals mehr ausrichten als eine Aufgeblähte Allianz.
    Für beides gibt es natürlich keine Gewinngarantie.

  4. #4
    Wirklich nicht fair, aber leider ist KoC nunmal ein Kriegsspiel (werdet ihr wahrscheinlich schon oft als Antwort bekommen haeben oder?) . Ich unterstütze hiermit jetzt nicht das Verhalten (Find des ehrlich gesagt feige, bei den Großen verstecken und sich von denen Deffen lassen). Wildnisklau ist auch bei uns streng verboten und, wenn überhaupt, nur im Kriegsfall erlaubt, dafür müssen die aber anfangen mit den Wildnisklau (Jaja, ich sollte Farmville spielen -.-).

    Haben selbst so ein Problem (ebenfalls Glessic, nehm mal an ihr seid auf 285? Bad Intensions kommen mir bekannt vor ...). Die Black_Death_Elite II greift uns an, natürlich nur die kleinen Member mit 300k macht oder so und späht uns (die Größeren) nur oder jagd Milizen rein. Spähen wir die, kommt natürlich die Black_Death_Elite und macht uns ärger.
    Was macht man da? Wir bauen uns jetzt Macht auf, viel Macht, und zahlen es denen zurück. Ressis am besten über Nacht mit Wägen in eine Wildnis bringen (eine die a bisserl entfernt sein sollte von der Stadt) und schön auf den Aufbau konzentrieren. Sucht euch Verbündete, und fragt ob die helfen können. Mehr kann man da leider auch nicht tun, das Spiel ist doch schon sehr von der Menge abhängig.

    Edit: Geil!! kKnte wirklich was posten, jetzt dümpel ich hier seit ner Woche rum und bekomm immer ne Meldung und etz gehts, genial^^

  5. #5
    hmmm...also der alli name passt dann ja zu den bösen buben

    dann mal noch etwaas aus der geschichte:

    die römer haben sicherlich damals keinen umweg in kauf genommen, weil einer unter ihnen meinte "huch, nee die greifen wir nicht an, die haben zu wenig soldaten...kommt lasst uns die 2000 km umweg laufen"

    dann mal was zum wildnisklau....wenn es eine todsünde ist, frage ich mich, warum das spiel eben diese funktion hergibt..alles sehr merkwürdig..ach jetz wo ich das grad schreibe, fällts mir glatt auf..koc ist ein kriegsspiel mit viel strategie, also gehört das dazu

    edit: und ist eine allianz nicht dafür da, um jeden schutz zu geben, der sich in ihrer kampfgemeinschaft befindet??...wenn eine alli einen ausliefert, macht eine zugehörigkeit zur allianz nicht wirklich sinn oder???

    man man..ich finde so ein gejammere schlimm, warum spielt man nich einfach farmville oder kann man da auch vom bauernhof klauen? (ich weiß es nich und möcht es gar nich wissen)..fehlen eigentlich nur noch reale anzeigen bei der polizei..ah der da hat mich angegriffen

  6. #6
    Einen wunderschönen guten Tag auch.
    Meine Meinung zu dem Thema wird dir zwar sicherlich nicht passen, aber ich antworte trotzdem mal. Zum ersten Punkt: irgendwie ist es ja klar, dass die Allianz ihre Mitglieder in Schutz nimmt, egal ob die von Anfang an dabei sind oder erst zwei Stunden zuvor aufgenommen wurden.
    Zum Thema Wildnisklau: wer sagt denn, dass es allgemeines Konsensdenken ist, dass Wildnisklau ne Todsünde ist? Es gibt eben Allianzen, die den Wildnisklau für sich selbst ablehnen (auch ich bin auf 285 in so einer Allianz), aber taktisch und spielerisch gesehen ist das nicht wirklich klug. Wie wärs wenn ihr euch einfach drauf einstellt und euch zu ner schlagkräftigen Einheit entwickelt? Die Ausrede, dass die andere Allianz viel zu groß wäre zählt echt nicht, jeder kann sich mittlerweile aufbauen und die haben auch klein angefangen.
    Hört endlich auf irgendwelche Regelungsvorlieben als Serverknigge auszugeben, damit nehmt ihr euch doch selber den Spaß am Spiel und geht anderen einfach nur auf die Nerven...
    Mit freundlichen Grüßen, OmaWetterwachs

  7. #7
    ....die Legende der "Todsünde" vom Wildnisklau
    In der Tat wurde Wildnisklau in der Vergangenheit hart bestraft (ebenso wie das veröffentlichen von Koordinaten im globalen Chat), sogenannte Wildnisdiebe endeten meistens als "Server-Farm"! Diese Vorgehensweise ist so alt wie das Spiel selbst und beinhaltet einen gewissen Ehrenkodex - zu Script losen Zeiten war es einfach nicht möglich sämtliche Wildnisse zu verteidigen, und auch konnte man in den Anfängen von KoC die Wildnisse nicht mit Fallen oder Rittern besetzen - also wurde "Wildnisklau" als feige deklariert um so gewisse eigene (Ehren-) Werte ins Spiel einfliessen zu lassen....

    Auf sämtlichen englischsprachigen Servern auf denen ich spiele wird dieser Kodex auch heute noch angewendet, es ist und bleibt feige Wildnisse anzugreifen (allerdings ist es genauso feige Ressourcen in Wildnisse zu verstecken), und hat auch nichts mit Ausreden wie "Strategie" zu tun! Faktisch gesehen sind Wildnisse ein "Luxus" den es nicht braucht - weder Futter, noch Erz Wildnisse!

    Aber mit Ehre und Kodex ist es auf den deutschen Servern eh nich so weit her, auch vereinzelte "Ami-Server" vergessen immer mehr den alten Geist von Koc - Regeln? Wozu? Es herrscht das Recht dessen der mehr Macht hat (so können viele arme Lichter mal so richtig die Sau raus lassen), und solange Kabam auch genug dran verdient wird sich auch nichts ändern! Regeln stören nur, Moderatoren (im Chat) sind überflüssig - JEDER darf machen was er/sie will!!!

    Noch ne kleine Korrektur : THIS IS NOT A WARGAME, IT`S A GAME OF WAR!!!! (da gibt es einen kleinen Unterschied), offiziell ist und war KoC ein Strategie/Rollenspiel

    Im Übrigen find ich es sehr amüsant wie (besonders von deutschen Spielern) immer wieder auf Eigenständigkeit, bzw Unabhängigkeit gegenüber den ganzen Amis gepocht wird - aber wenn ich mir so die Vermischung der dt. und der englischen Sprache so ansehe kann man nur noch mit dem Kopf schütteln oder sich wörtlich "vor Lachen auf dem Boden rollen".... Begriffe wie "deffen", "Cord", "Member" (zu dt. Mitglied - falls das niemand mehr weiß) "kk" (was immer das sein soll) erscheinen mir allerdings eher lächerlich als lachenswert....


    In Bezug auf das hier geschilderte Problem von Frank ist denk ich mal mehr oder weniger deutlich alles gesagt (geschrieben) worden - versucht eure Wildnisse so gut es geht zu verteidigen (was nicht leicht ist wenn der Feind weiß wann man da ist und wann nicht), gewinnt einen eurer Verbündeten für diesen Kampf (falls ihr welche habt), und versucht im Allgemeinen eine Ächtung von Wildnisdieben auf eurem Server durchzusetzen

  8. #8
    New Member
    Join Date
    Jul 2011
    Location
    Neuss, Germany, Germany
    Posts
    0
    oh,das sind ja wir ((:


    hehehe,ist das die steigerung deiner 36713579 heulmails ? will da gar nicht jetzt gar nicht weiter drauf eingehen,amigo...nur soviel,dass es 15 allis gibt die uns auf feindlich haben ! geh doch in eine davon...und ausserdem führen wir kein krieg mit euch,denn das sehe anders aus ! ihr seit einfach auf feindlich,wegen paar sachen die DU abgezogen hast....



    nun aber zum thema wildnissklau :

    leuteeee,was ist dagegen einzuwenden ? vielleicht kann es mir mal einer plausibel erklären,ohne einfach in den raum zu stellen,dass es im "ehrenkodex" steht (: ich hab bisher immer in sehr kriegerischen allis gespielt,in denen wir kein problem damit hatten,denn...

    wildies sind schnell zu deffen und ihr habt durch die veteranen nen leichten bonus !

    wildnissklau bringt den gegner vor wut zum amoklaufen und das zum unüberlegten handeln !

    der gegner kann truppen sowie resis dort verstecken ! warum sollten man ihm die gelegenheit gestatten ??

    gestern hab ich in ner wildniss 250 k wagen und 200 k bogies getötet...war das feige von mir ??


    ich bin der meinung,dass in einem krieg alles erlaubt sein sollte ! was spricht dagegen ?

    man gilt dann als "unehrenhaft" ?? ich sag euch,diese regel haben dieselben leute eingeführt,die wollen dass top 10 allis sich nicht bekriegen...oder dass nur allilose angegriffen werden...oder dass ein sogenannter "kleiner" nicht von einem attackiert werden darf,der dreimal soviel macht hat....oder dass nur online member angegriffen werden sollen,da alles andere ja feige ist...oder dass man ein feigling ist weil man in der nacht angreift...oder dass man nen feind aushungern lässt da er eh auf nicht verteidigen stellt...oder dass spioneaktionen würdelos sind...oder das man mit vielen membern auf ein einziges geht ! jajajajajaja,alles schonmal da gewesen und viele von euch haben das mit sicherheit auch schon zu hören bekommen (((: ich denke dies sind alles regeln von leuten die nichts besseres im kopf zu haben,als zu jammern und sich gründe auszudenken warum sie nen krieg verlieren ! was ist unehrenhaft daran,jegliche strategische mittel zu nutzen,um einen krieg zu gewinnen ??? ich hab da nie erbarmen gehabt und auch keins verlangt von meinem feind ! bei uns in der alli haben wir nur eine einzige regel,und die lautet "jammern verboten" (;




    lg Crazeee / Dawg

  9. #9
    oh,das sind ja wir ((:


    hehehe,ist das die steigerung deiner 36713579 heulmails ? ( Du hast Heulmails von mir erhalten ? Zeige mir eine davon !!"! will da gar nicht jetzt gar nicht weiter drauf eingehen,amigo...nur soviel,dass es 15 allis (wieder mal falsch , es sind 16 - bei uns steht ihr auch auf Krieg ) gibt die uns auf feindlich haben ! geh doch in eine davon...und ausserdem führen wir kein krieg mit euch,denn das sehe anders aus ! ihr seit einfach auf feindlich,wegen paar sachen die DU abgezogen hast....(ich habe was abgezogen ? abgezogen hat Killerkeks, nämlich feige sich durch eines Allianzwechsels während eines Angriffs dem Kriegsgeschehen zu entziehen und sich bei euch zu verstecken )



    nun aber zum thema wildnissklau :

    leuteeee,was ist dagegen einzuwenden ? vielleicht kann es mir mal einer plausibel erklären,ohne einfach in den raum zu stellen,dass es im "ehrenkodex" steht (: ich hab bisher immer in sehr kriegerischen allis gespielt,in denen wir kein problem damit hatten,denn...

    wildies sind schnell zu deffen und ihr habt durch die veteranen nen leichten bonus !

    wildnissklau bringt den gegner vor wut zum amoklaufen und das zum unüberlegten handeln !

    der gegner kann truppen sowie resis dort verstecken ! warum sollten man ihm die gelegenheit gestatten ??

    gestern hab ich in ner wildniss 250 k wagen und 200 k bogies getötet...war das feige von mir ??


    ich bin der meinung,dass in einem krieg alles erlaubt sein sollte ! was spricht dagegen ? (wie geil dann kann ich ja jetzt deine Wildnisse klauen , aber nein das werde ich nicht tun , ist mir zu doof ich habe meine eigenen )

    man gilt dann als "unehrenhaft" ?? ich sag euch,diese regel haben dieselben leute eingeführt,die wollen dass top 10 allis sich nicht bekriegen...oder dass nur allilose angegriffen werden...oder dass ein sogenannter "kleiner" nicht von einem attackiert werden darf,der dreimal soviel macht hat....oder dass nur online member angegriffen werden sollen,da alles andere ja feige ist...oder dass man ein feigling ist weil man in der nacht angreift...oder dass man nen feind aushungern lässt da er eh auf nicht verteidigen stellt...oder dass spioneaktionen würdelos sind...oder das man mit vielen membern auf ein einziges geht ! jajajajajaja,alles schonmal da gewesen und viele von euch haben das mit sicherheit auch schon zu hören bekommen (((: ich denke dies sind alles regeln von leuten die nichts besseres im kopf zu haben,als zu jammern und sich gründe auszudenken warum sie nen krieg verlieren ! was ist unehrenhaft daran,jegliche strategische mittel zu nutzen,um einen krieg zu gewinnen ??? ich hab da nie erbarmen gehabt und auch keins verlangt von meinem feind ! bei uns in der alli haben wir nur eine einzige regel,und die lautet "jammern verboten" (;


    ( So mein lieber Crazeee , damit auch du es in deiner arroganten Art und Weise versteht spiel ich für dich nochmal den Erklärbär . Es sind deine 4 feigen Member die du in deiner Alli versteckst , gegen die wir etwas haben und welche der Grund sind warum ihr bei mir auf Krieg steht .
    An deiner Stelle würde ich mir mal Gedanken darüber machen ob dir diese Member hilfreich sind oder nicht doch eher deinen dir auf der Map erarbeiteten Ruf ruinieren .

    Heulmails? Also wenn du ein netter Memnsch bist kommst du vielleicht mal an meinem Burgtor vorbei und sammelst den Truppenmüll ein den dein " Dummkeks" mit seinen unüberlegten Angriffen auf meine Stadt dort hinterlassen hat .

    Ich habe der Bad Intensions heute folgende Truppen bei den Angriffen zerschrottet :
    Schwere Kavallerie : 411051
    Kavallerie: 246696
    Bogis: 301345
    Millizen: 330675
    Lanzen: 344000
    Schwert: 66321
    Ballis: 24615
    RAM 4040
    KAT: 1

    Ach sorry du wirst ja wieder behaupten wollen die Zahlen seien gefaked weil dein Dummkeks in seiner Scham sicherlich wieder die Kampfberichte gelöscht hat .

    Mein lieber Crazeee das waren mehr als 1,7 Mio Truppen die Dummkeks mit seinen unüberlegten Handlungen geschrottet hat , nicht meine sondern seine .
    Also mir würde es als Kanzler einer Platz 3 Alli mal sowas von stinken , wenn einer meiner Member aus reiner Dummheit bei einem Platz 62 soviele Truppen zerschießt weil er gerne einen Privatkrieg führen möchte .
    Die Truppen fehlen dir jetzt in deiner Allikampfstärke - dumm gelaufen würde ich sagen . An deiner Stelle hätte ich mich längst von so eigenmächtig handelnden Membern getrennt und mir gescheite gesucht .

    So nun viel Spass und schönen Tag noch - darüber nachdenken schadet auch dir nicht ^^

    LG Rotkohl

  10. #10
    New Member
    Join Date
    Jul 2011
    Location
    Neuss, Germany, Germany
    Posts
    0
    ahhhh und da gibt es noch ne regel die wir haben und ich denke die werden die meisten allis haben....wir beleidigen niemand !!! auf dein niveau begeb ich mich nicht,amigo (: das ist ein spiel mehr nicht....

Page 1 of 2 12 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •